· 

QUINOA SALAT MIT MATCHA CHILI DRESSING

Der Sommer ist da, es ist heiß und da gibt es nichts besseres als erfrischendes Obst oder ein Salat. Bisher habt ihr von uns nur süße Rezepte mit Matcha gesehen, aber Matcha kann man auch sehr gut herzhaft genießen! Wir machen heute mit euch einen Matcha Chili Dressing auf unseren Quinoa Salat mit Kidney Bohnen und Rucola. Matcha gibt dem Dressing eine wunderschöne Farbe und gibt dem Salat im Abgang einen sanften Umami Geschmack. Die Kombination erscheint vielleicht Anfangs etwas seltsam, aber wir versprechen euch, es wird bei jedem ein Hit sein. Gesund und vegan! Folge einfach unserem simplen Rezept.

 

ZUTATEN

  • 200g Quinoa
  • 400ml Gemüse Brühe
  • 1 Dose Kidney Bohnen (400g)
  • 60g Rucola
  • 1/2 Zwiebel
  • 4 EL Kürbiskerne
  • 1/2 TL Matcha Pulver
  • 1 kleine getrocknete Chilischote
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Honig
  • prise Salz
  • 4 EL Olivenöl

SCHRITTE

  1. Gemüsebrühe in einem kleinen Topf zum kochen bringen, Quinoa waschen und hinzugeben. 15min lang köcheln lassen, vom Herd nehmen und 5min ziehen lassen. Eventuell extra Flüssigkeit ausgießen.
  2. Kidney Bohnen, gewaschenen Rucola und klein geschnittene Zwiebel in eine Salatschüssel geben und den fertigen und etwas gekühlten Quinoa hinzugeben.
  3. Für das Dressing: Chilischote klein schneiden und Samen entfernen und zusammen mit Matcha, Zitronensaft, Salz, Honig und Oliven Öl in ein Einmachglas geben. Deckel darauf und kräftig schütteln. Dressing auf den Salat geben und alles einmal vermengen.

Tipp: Als Alternative kann auch Avocado oder Tofu statt Kidney Bohnen verwendet werden, oder Couscous oder Bulgur statt Quinoa.

 

WIR HOFFEN DASS DIR DAS REZEPT SO GUT SCHMECKT WIR UNS. SCHICKT UNS BILDER WENN IHR ES NACHMACHT! WIR WÜRDEN UNS SEHR FREUEN. WENN ES EUCH GEFÄLLT, TEILT ES MIT FREUNDEN UND FAMILIE.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folge uns auf