· 

MATCHA SCHOKO NÜSSE


Der Winter ist langsam da, und es wird zu Hause immer gemütlicher. Man möchte sich einfach in eine kuschlige Decke wickeln und ganz viel Tee trinken. Dazu haben wir auch noch diesen perfekten Snack: Matcha Schoko Nüsse! Die sind so einfach zu machen und dauern nur 10 Minuten.

 

Da auch bald die weihnachtliche Zeit beginnt, sind diese Matcha Schoko Nüsse Perfekt als kleines Geschenk in der Plätzchen Dose oder alleine in einer klaren Tüte mit bunten Schleifen.

 

Wir hoffen, dass ihr diesen kleinen Snack auch so lecker findet wie wir. Wenn ihr diese Matcha Schoko Nüsse nachmacht, vergesst nicht uns zu verlinken. Wir würden unglaublich gerne eure Kreationen sehen. Dann lasst uns beginnen.

 

ZUTATEN

  • 1 TL Matcha
  • 200g gemichte Nüsse (Mandeln, Walnüsse, Haselnüsse)
  • 100g Weiße Schokolade

 

SCHRITTE

  1. Schokolade in grobe Stücke hacken und in einem Wasserbad langsam unter konstantem rühren schmelzen lassen. Wenn die Schokolade geleichmäßig geschmolzen ist, das Matcha Pulver hinzumischen und gut durchrühren.
  2. Die Nüsse nach und nach in direkt in die Schokolade geben und gut umrühren. Alle Nüsse sollten komplett mit Schokolade umhüllt sein.
  3. Mit zwei Löffeln kleine Häufchen auf Backpapier bilden. Komplett abkühlen lassen. Wenn die Matcha Schoko Nüsse gehärtet sind in einer luftdichten Dose im Kühlschrank aufbewahren.

WIR HOFFEN, DASS EUCH DAS REZEPT GEFÄLLT! TEILT ES MIT FREUNDEN IN FAMILIE, UND WENN IHR DAS REZEPT NACHMACHT, VERGESST NICHT UNS AUF INSTAGRAM ODER FACEBOOK ZU VERLINKEN

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folge uns auf